Gemeinschaftshomepage der Dorfgemeinschaft, der Vereine und der Kirche in Halverde

Verkauf von Eine-Welt-Waren für Nandembo

Der Eine-Welt-Kreis pflegt die Kontakte zum Gesundheitszentrum Nandembo und unterstützt die Arbeit der einheimischen Ordensfrauen durch den Verkauf von Produkten aus Afrika, Asien und Südamerika. Angeboten werden an jedem ersten Sonntag im Monat Waren aus Fairem Handel: Kaffee, Tee, Honig, Schokolade, Schreibwaren, Kunstgewerbe, Spielzeug und Makonde-Kunst. Wir unterstützen den Fairen Handel, weil der Armut verhindert, indem die Menschen faire Preise für ihre Produkte erhalten. Faire Preise sichern den Familien ihre Arbeit und damit ihren Lebensunterhalt. Sie werden dann nicht mehr gezwungen sein, in die Slums abzuwandern. Durch den Fairen Handel vierdienen die Eltern als Bauern genug, um ihre Kinder zu ernähren und sich ihren Schulbesuch leisten zu können. Der Erlös unseres Verkaufs ist für das Gesundheitzszentrum in Nandembo bestimmt.